Das Zugticket 

Lesung auf Youtube und Lob vom Lektorat